Presseberichte

Schne-frost gratuliert erfolgreichen Auszubildenden

Insgesamt haben acht Auszubildende ihre Abschlussprüfung bei Schne-frost erfolgreich absolviert und dürfen sich von nun an Fachkräfte nennen. Als Anerkennung für die guten Ausbildungsleistungen überreichte der Firmeninhaber Ernst-Rainer Schnetkamp den neuen Fachkräften ein Präsent und bedankte sich bei den Ausbildern.

Zu den erfolgreichen Absolventen gehören die Industriekaufleute Lena Koopmann und Veit Nannen, die Maschinen- und Anlagenführer Mohammed Ag Dicko und Leon-Augustin Habinshuti, die Industriemechaniker Michael Meyners, Patrick Knurbein und Jochen Remmers sowie der Mechatroniker Christoph Gödeker.

Fünf der Auszubildenden schlossen ihre Prüfung mit der Note „gut“ ab. Über eine zusätzliche Auszeichnung durfte sich Leon-Augustin Habinshuti freuen, denn er gehört zu den Berufsgruppenbesten der BBS Technik in Cloppenburg.

Ausbildung gehört bei Schne-frost zur Firmenphilosophie. Bei Schne-frost werden Auszubildende für den eigenen Bedarf ausgebildet. Deswegen ist Schne-frost besonders stolz darauf, dass alle Absolventen ein Angebot für ein an die Ausbildung anschließendes Arbeitsverhältnis erhalten haben. Auch nach der Ausbildung unterstützt Schne-frost die Fachkräfte bei der Weiterentwicklung. So sind beide ausgebildeten Industriekaufleute ab Februar mit dem Weiterbildungskonzept Ausbildung.Plus gestartet. Neben dem Wirtschaftsfachwirt gehören zu dieser Weiterbildung ein Auslandsaufenthalt, Softskill-Schulungen, Praxismodule sowie die Ausbildereignungsprüfung.

Weitere Informationen zum Unternehmen und zu den Ausbildungsmöglichkeiten sind zu finden unter www.schne-frost.de.


zum Bild:
Firmeninhaber Ernst-Rainer Schnetkamp (links im Bild) gratulierte den neuen Fachkräften mit einem Präsent und bedankte sich bei den Ausbildern. Foto: Schne-frost Ernst Schnetkamp GmbH & Co. KG.


Quelle:
Presseinfo Schne-frost Ernst Schnetkamp GmbH & Co. KG.