Presseberichte

Neue Hinweisschilder an Einfahrtsstraßen installiert

72 neue Hinweisschilder haben nun Mitarbeiter der Straßenmeistereien an wichtigen Einfahrtsstraßen, die in die Landkreise Cloppenburg und Vechta führen, installiert. Auch alte Tafeln haben sie dabei ersetzt.

„Diese Tafeln tragen zur Identitätsstiftung für das Oldenburger Münsterland bei“, sagte Vechtas Landrat Herbert Winkel (2. v.l.), der zugleich turnusmäßiger Präsident des Verbunds Oldenburger Münsterland ist. Dessen bekanntes OM-Signet ist auf den grünen Schildern ebenfalls zu sehen und direkt unterhalb der Landkreiswappen angebracht. „Damit dokumentieren und zeigen wir unsere Verbundenheit mit der Region“, erklärte Johann Wimberg (2. v.r.) bei der Präsentation der neuen Kreis-Beschilderung im Oldenburger Münsterland zusammen mit OM-Verbundgeschäftsführer Jan Kreienborg (rechts) und Hendrik Bramlage, Leiter der Kreisstraßenmeisterei des Kreises Vechta.


zum Bild:
Foto: Johannes Knuck.


Quelle:
Nordwest-Zeitung vom 24.09.2020.