Presseberichte

Kreis meldet 67 neue Fälle

Die Gesamtzahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Personen im Kreis ist bis Freitagmittag auf 3492 gestiegen. Es liegen 67 neue positive Testergebnisse vor. Da zeitgleich 69 Personen genesen sind, zählt der Landkreis derzeit 980 aktuelle Coronafälle. Die drei Krankenhäuser haben gemeldet, dass 28 Corona-Infizierte stationär behandelt werden, neun von ihnen befinden sich auf der Intensivstation. Nach Angaben von Kreissprecher Frank Beumker wurden Neuinfektionen unter anderem aus der St.-Anna-Klinik Löningen, dem St.-Josefs-Hospital Cloppenburg, der Alloheim-Senioren-Residenz Cloppenburg, dem St.-Leo-Stift Essen, der Oberschule Lastrup, dem St.-Michael-Kindergarten Bunnen, der Grundschule Molbergen, der Anne-Frank-Schule Molbergen, der Krippe Sedelsberg und dem St.-Elisabeth-Stift Lastrup gemeldet.

Karte: (c) Landkreis Cloppenburg, Bearbeitung: Hermes

Quelle: Münsterländische Tageszeitung vom 21.11.2020