Presseberichte

„Ihr seid mit Abstand die Besten“

Lehrer und Schülerschaft der Maximilian-Kolbe-Schule feiern Abschlüsse


In einem kleineren Rahmen konnten die insgesamt sechs Schülerinnen und Schüler der Klasse 12 der Maximilian-Kolbe-Schule gestern ihren Schulabschluss begehen, der unter dem Motto „Mit Abstand die Besten!“ stand.

Rektorin Annegret Krassen resümierte, dass mit einem praktisch auf Eis gelegten Schulleben die Abschlussschülerinnen und -schüler unter sehr schwierigen Bedingungen viele Einschnitte hätten hinnehmen müssen: keine AGs, keine Praktika, keine außerschulischen Lernorte, keine gemeinsamen Pausen, kein gemeinsames Mittagessen, kein Sport, kein Schwimmen, kein Einkaufen und Kochen, kein Mobilitätstraining, keine Abschlussklassenfahrt. Es habe viele Herausforderungen gegeben: Maskenpflicht, Lüften, Homeschooling, montags und mittwochs Corona-Selbsttests. Dennoch hätten die Schülerinnen und Schüler bewiesen, dass sie auch in der Krisensituation lernen und Leistung bringen konnten. Die Schulleiterin lobte den Abschlussjahrgang: „Ihr seid einzigartig und mit Abstand die Besten.“

Die stellvertretende Landrätin Marlies Huckelmann verwies mit Blick auf die EM, dass man auch bei einem Eigentor im Leben nie aufgeben solle. Mit einer Fotoshow ließ das Klassenteam Anne Südkamp und Bernd Janzen die lange Schulzeit Revue passieren.


zum Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 02.07.2021.


Quelle:
Münsterländische Tageszeitung vom 02.07.2021.