Presseberichte

Mobilitätspaten (w/m/d) für moobil+ gesucht!

Die Stadt Löningen ist auf der Suche nach ehrenamtlichen Mobilitätspaten (w/m/d) für das Mobilitätssystem moobil+.

Seit dem 01.06.2020 sind die Kleinbüsse von moobil+ im Landkreis Cloppenburg und im Landkreis Vechta im Einsatz. Dabei steuern diese mehrere Haltestationen in den Kommunen an. Es handelt sich hierbei um feste Haltestellen, aber auch um Haltestellen die bei Bedarf (nur auf Anforderung) angefahren werden. Moobil+ ergänzt das bereits vorhandene Angebot im Personennahverkehr.

Die Kleinbusse verfügen über acht Sitzplätze, WLAN und Klimaanlagen. Darüber hinaus sind die Busse barrierefrei.

Sie können sich online, über die App von moobil+, oder telefonisch einen Platz reservieren.

Für dieses Mobilitätssystem suchen wir Sie, um die Bekanntheit von moobil+ im Landkreis Cloppenburg zu steigern. Mobilitätspaten stehen bei Fragen zur Verfügung und sind auch Vermittler zwischen den Bürger*innen und der Mobilitätszentrale in Cloppenburg. Des Weiteren leisten Sie Hilfestellungen bei der Nutzung der Angebote von moobil+ und machen Werbung in Ihrem eigenen Umfeld.

Wichtige Informationen, die Sie für Ihre Tätigkeiten benötigen, erhalten Sie selbstverständlich. Auch unter www.moobilplus.de finden Sie weitere Informationen um das Angebot von moobil+.

Wenn Ihr Interesse an der Tätigkeit als Mobilitätspaten habt, so meldet euch bei Thomas Willen (thomaswillen@loeningen.de oder 05432 941025).