Presseberichte

KF Hasetal in Siegen eindeutig besiegt

Quelle: Nordwest-Zeitung vom 05.12.2012

LÖNINGEN/SIEGEN /JAN - Die Kegelfreunde Hasetal Löningen erhielten am elften Spieltag in der zweiten Bundesliga eine Lehrstunde. Beim Tabellenzweiten ESV Siegen unterlagen die Gäste mit 4687:5262 Holz und in der Zweitwertung mit dem höchst möglichen Ergebnis von 21:57.

Im ersten Durchgang lag Löningen schon deutlich mit 195 Holz zurück. Hier spielten Pascal Möhlenkamp 801 Holz und Udo Buschermöhle 788 Holz gegen die beiden starken Siegener, die 900 Holz und 882 Holz spielten. Im zweiten Durchgang erreichte Manuel Prues als bester Gästekegler 814 Holz, Dietmar Nolting kam auf 755 Holz, was den Rückstand auf 358 Holz anwachsen ließ.

Jörg Hanke (747) und Torsten Irsch (783) konnten den Abwärtstrend auch nicht mehr stoppen, zumal Björn Fuhrmann mit 924 Holz Tagesbester wurde, und alle sechs Kegler aus Siegen bei weit über 800 Holz jeweils das beste Ergebnis der Gäste übertrafen. So unterlag das Schlusslicht aus Löningen mit 575 Holz Differenz.

[Den vollständigen Bericht finden Sie in der NWZ]