Presseberichte

Laster mit Tomaten landet im Graben

Quelle: Münsterländische Tageszeitung vom 13.11.2012

Löningen (mt). Weil plötzlich die gesamte Beleuchtung seines Lasters ausfiel, verlor ein niederländischern Lasterfahrer am Montagabend gegen 22 Uhr beim Abbremsen auf dem Weg in Richtung Cloppenburg die Kontrolle, kam nach links von der Fahrbahn ab und landete im Graben.

Dabei kippte nach weiteren Angaben der Polizei das mit Tomaten beladene Fahrzeug um. Zum Bergen musste die B 213 bis zum heutigen Dienstagmorgen gegen 9 Uhr gesperrt werden. Es entstand erheblicher Sachschaden,über die Höhe machte die Polizei keine Angaben. Verletzt wurde niemand.

[Den Original-Bericht lesen Sie in der MT]