Presseberichte

CDU-Fraktion bröckelt weiter. Kordes und Kramer wollen eigene Gruppe

Quelle: Münsterländische Tageszeitung vom 09.11.2012

Von Matthias Ellmann

Löningen – Die CDU-Fraktion bröckelt im Löninger Stadtrat weiter: Nach Elisabeth Fortmann haben nun auch Manfred Kramer und Elisabeth Kordes ihren Rücktritt aus der Fraktion erklärt. Zuvor war schon das CDU-Ratsmitglied Simon Scheve aus dem CDU-Stadtverband ausgetreten, hatte sein Ratsmandat aber beibehalten. Kramer und Kordes wollen aber, im Gegensatz zu Elisabeth Fortmann, ihren Sitz behalten auch weiterhin im Stadtrat aktiv bleiben. Sein Amt als stellvertretender Bürgermeister wird Manfred Kramer allerdings aufgeben.„Wir haben in den vergangenen Monaten festgestellt, dass wir innerhalb der CDU/FDP-Gruppe in wesentlichen inhaltlichen Fragen grundlegend unterschiedliche Auffassungen und Überzeugungen haben als die Mehrheit ihrer Mitglieder“, begründeten Kordes (46) und Kramer (55) ihren Fraktionssaustritt.

[Vollständiger Bericht in der MT]