Presseberichte

18.308 Euro für Vereine und Kindergärten. Volksbank fördert mit Reinerträgen des Gewinnsparens...

zurück zur Übersicht, 12.12.2012, Quelle: Münsterländische Tageszeitung vom 12.12.2012 (Foto: Heinz Benken)

Löningen (hb). Mit insgesamt 18 308 Euro unterstützt die Volksbank Löningen in diesem Jahr 25 Vereine und Organisationen aus der Gemeinde Lindern und der Stadtgemeinde Löningen. 


Die Spenden wurden von Maria Münzebrock, der Prokuristin der Volksbank Löningen, und den beiden Leitern Wilhelm Janßen und Herbert Lammers in einer kleinen Feier in der Alten Wassermühle Gut Duderstadt den Vertretern der Vereine offiziell übergeben.

Die Gesamtspende setzt sich aus den örtlichen Reinerträgen des Gewinnsparens zusammen. Mit den Zuwendungen an die Vereine und sozialen Einrichtungen soll deren gemeinnützige, soziale und kulturelle Arbeit unterstützt und anerkannt werden. Auch will die Volksbank mit ihren Zuwendungen die ehrenamtliche Tätigkeit in den Vereinen und Organisationen würdigen.

Die Jugendarbeit der Sportvereine werde von der Volksbank besonders unterstützt, so die Verantwortlichen.

Gruppen und Vereine, die wenig Investitionskapazitäten haben werden unterstützt.
Die Kindergärten in Löningen, Evenkamp, Bunnen und Benstrup erhalten Geld für die Ausstattung ihrer Spielplätze. Für Sportvereine werden Zuschüsse beispielsweise für Trainingsgeräte und Trikots gegeben. Einige Dorfgemeinschaften können sich über die finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung von Stühlen und Tischen oder Fahrradhütten freuen.

Weitere Musikinstrumente können sich jetzt die Musikvereine Lindern und Evenkamp anschaffen. Zuschüsse für Bücher gibt es für die Evangelische Kirchengemeinde Löningen und das Katholische Bildungswerk Löningen.

[Den vollständigen Bericht finden Sie in der MT]