Presseberichte

Großes Musicalformat im Forum Hasetal. Stage Akademie präsentiert mit 40 Darstellern und Profis...

zurück zur Übersicht, 10.01.2013, Quelle: Münsterländische Tageszeitung vom 10.01.2013

(BILD: © Sobota)

Löningen (ws). Großes Musicalformat mit über 40 Darstellern und Profis in den Hauptrollen mit eingängigen Melodien und einer romantischen Liebesgeschichte präsentiert der Verkehrsverein Hasetal am Samstag, 19. Januar, im Forum Hasetal. Nach der äußerst erfolgreichen Premiere vor 1200 Zuschauern in der Weser-Ems-Halle in Oldenburg im Dezember spielt die „Stage Akademie Oldenburg“ ihr neues Erfolgsmusical „Van Helsing“ in Löningen.

„Wir hoffen auf ein volles Haus, denn das, was dort für das Geld geboten wird, kann nur als außergewöhnlich und wirklich sehenswert beschrieben werden“, betont Geschäftsführer Reinhard Bruns im MT-Gespräch. Dies sei eine weitere Erfolgsproduktion vom Autor, Regisseur, ausgebildetem Musical- sänger und Hauptdarsteller Markus Sobota, dem Leiter der Oldenburger Schule.

Karten zum Preis von 21 Euro für die erste Kategorie, 18 für die zweite und 16 für die dritte gibt es in der Touristinformation Löningen in der Fußgängerzone, unter Tel.05432-80370 und unter www.vvh-loeningen.de.

Etwa drei Stunden wird die Geschichte des berühmtesten Vampirjägers mehr schaurig schön, denn blutig und gruselig erzählt und die Akteure singen, tanzen lieben und leiden in dieser zum Klassiker in der Literatur, dem Film und im Musical avancierten Geschichte.

[Den vollständigen Bericht finden Sie in der MT]