Presseberichte

Landkreis kann aus dem Vollen schöpfen

zurück zur Übersicht, 11.01.2013, Quelle: Münsterländische Tageszeitung vom 11.01.2013

(Foto: Landkreis)

Von Heinrich Kaiser

Landkreis Cloppenburg. Der Landkreis Cloppenburg kann in diesem Jahr aus dem Vollen schöpfen: Bei einem Umfang von etwa 211 Millionen Euro weist der Haushalt 2013 einen Überschuss von 9,6 Millionen Euro auf. 35 Millionen Euro will der Landkreis in diesem Jahr investieren, größtenteils in Schulen und Straßen. Das schafft er dank Zuschüssen und Überschuss mit einer Netto-Kreditaufnahme von 5,4 Millionen Euro. Dieses vorläufige Zahlenwerk stellte Landrat Hans Eveslage (CDU) am Mittwoch auf der Kreistagssitzung vor.

Dafür erntete der Landrat Lob von allen Seiten. Nur die Grünen-Fraktion verweigerte dem Haushalt ihre ihre Zustimmung. Das begründete Fraktionsvorsitzende Gudrun Lüdders mit den Ausgaben für die Planung des vierstreifigen Ausbaus der Europastraße 233, den sie ablehnen.

[Den vollständigen Bericht finden Sie in der MT]