Presseberichte

Verabschiedung der Feuerwehr zum Hochwassereinsatz

Am gestrigen Sonntag (09.06.2013) wurden 15 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr
Löningen von Bürgermeister Thomas Städtler und Stadtbrandmeister Heiner Brundiers zum
Hochwassereinsatz an der Elbe verabschiedet. Mitgeführt wurden drei Einsatzfahrzeuge aus dem
Fuhrpark der Freiwilligen Feuerwehr. Die Kameraden sind zusammen mit 130 Kollegen aus dem
Landkreis Cloppenburg im Landkreis Lüchow-Dannenberg (NS) an der Elbe stationiert. Laut
Stadtbrandmeister Heiner Brundiers wurden die Kameraden nach erfolgreicher Ankunft am
Sonntagnachmittag gleich im Katastrophengebiet eingesetzt. Bürgermeister Thomas Städtler hofft,
dass die Löninger Feuerwehrmänner den Hochwasseropfern helfen können und vor allem sicher
und unversehrt wieder nach Hause kommen.

Downloads