Presseberichte

Bepflanzung an der Bahnhofsallee - Naschwald

Durch den Bau der Ost-West-Achse mussten leider zahlreiche Bäume im Bereich der heutigen Bahnhofsallee entfernt werden. Die Stadt Löningen hat entsprechend neue Pflanzungen entlang der neuen Straßenführung vorgenommen. Insgesamt wurden hier 80 Bäume wieder angepflanzt. Durch die Initiative der Fa. Remmers AG wurden nun die letzten kahlen Stellen beseitigt.
Die Fa. Remmers AG übernahm die Finanzierung und Einsaat von 27 fruchttragenden Bäumen und von 140 fruchttragenden Sträuchern, mit dem Ziel, einen „Naschwald“ zu pflanzen. Die notwendigen Bodenvorbereitungen für die Einsaat wurden durch den Bauhof der Stadt Löningen durchgeführt. Die Unterhaltspflege für die Pflanzflächen im öffentlichen Bereich übernimmt ebenfalls die Stadt Löningen.
Bürgermeister Thomas Städtler besuchte die Lehrlinge während der Pflanzarbeiten und lobte das Engagement der Auszubildenden. „Die Anpflanzung eines Naschwalds durch die Initiative der Remmers AG und der Lehrlinge des Unternehmens ist absolut begrüßenswert. Ich freue mich sehr über diese tolle Aktion, die das Stadtbild weiter aufwertet“.

Downloads