Presseberichte

Wandergesellen im Rathaus Löningen

Wandergesellen im Rathaus Löningen

Gleich fünf Wandergesellen aus Heilbronn, München, Berlin und Haselünne stammend, besuchten am 30.07.2015 das Löninger Rathaus und baten „zünftig“ um ein kleines Wegegeld und um den städtischen Siegelstempel für das traditionell mitgeführte Wanderbuch, indem alle Siegel der besuchten Städte aufgenommen werden.

Wandergesellen auf der Walz dürfen für 3 Jahre und einen Tag einen Bannkreis von 50 km um den eigenen Heimatort nicht betreten, auch nicht im Winter oder zu Feiertagen.

Der aus Haselünne stammende Wandergeselle Marcel Mers wird nun nach dreijähriger Wanderschaft nach Hause zurückbegleitet. Auf dem Weg nach Haselünne ist Herzlake das morgige Ziel der Reise.

Foto (Stadt Löningen) - dritte Person von rechts: Wandergeselle Marcel Mers aus Haselünne; ganz rechts Erster Stadtrat Löningens Thomas Willen

Bitte beachten Sie die anliegende pfd-Datei.

Downloads