Presseberichte

Grußwort des Bürgermeisters der Stadt Löningen zur 18. Oldenburger Münsterlandschau

Grußwort des Bürgermeisters der Stadt Löningen zur 18. Oldenburger Münsterlandschau am 02.09.2017 sowie zur Gewerbeschau am 02. und 03.09.2017 in Löningen


Zu dem ganz besonderen gesellschaftlichen Ereignis „Oldenburger Münsterlandschau, mit zweitägiger Gewerbeschau, heiße ich alle Gäste in unserer Stadt Löningen herzlich willkommen.

Auf dem Gelände der ehemaligen "Rosemeyers Apfelgärten", gelegen zwischen dem Altarm Haseknie, der Großen Hase und der Angelbecker Straße, findet bereits zum 18. Mal die Oldenburger Münsterlandschau, eine mehr als bemerkenswerte und traditionelle Tierschau, statt. Begleitet wird sie von einer zweitätigen Gewerbeschau sowie einer großen Maschinenausstellung.

Im Namen von Rat und Verwaltung der Stadt Löningen möchte ich Ihnen, liebe Gäste aus dem gesamten Oldenburger Münsterland und auch aus der weiteren Umgebung, und Ihnen, liebe Löningerinnen und Löninger, ein herzliches Willkommen heißen.

Mein besonderer Gruß gilt den Ausstellern, sowohl im landwirtschaftlichen als auch im gewerblichen Bereich. Hier erhalten insbesondere die Züchter die Möglichkeit, ihre prächtigen Tiere zu präsentieren und sich im fairen Wettkampf miteinander zu messen.

Organisiert wird die Tier- und Gewerbeschau vom Tierschauverein Oldenburger Münsterland (TOM), zusammen mit den Mitgliedern der Tierschaukommission Löningen sowie dem Gewerbeverein Löningen/Stadtmarketing.

An dieser Stelle möchte ich den Organisatoren dieser sehenswerten Veranstaltung sowie allen Helferinnen und Helfern meinen Dank aussprechen. Ohne diese zahlreichen Unterstützer und ihr Engagement wäre eine Schau dieser Qualität nicht vorstellbar.

Löningen ist weit über die Stadtgrenzen hinaus als familienfreundlicher Wirtschafts- und Gewerbestandort bekannt und wir erhalten immer wieder Anfragen zur Ansiedlung. Dieses zeigt, welche Chancen wir mit unserer attraktiven Lage im Oldenburger Münsterland, in direkter Nachbarschaft zu den Landkreisen Emsland und Osnabrück sowie in der Nähe zur holländischen Grenze, haben. Es gilt, dieses weiterhin zu nutzen und auszubauen.

Die regionalen Aussteller werden an den beiden Tagen der Gewerbeschau zeigen, wie leistungsfähig und vielfältig Handel, Handwerk und Dienstleistung in unserer Region sind.

Darbietungen künstlerischer und musikalischer Art werden das Event umrahmen und es wird selbstverständlich auch für eine umfangreiche Bewirtung gesorgt. Es ist das Ziel für Groß und Klein, Wünsche, Erwartungen und individuelle Bedürfnisse zu erfüllen.

Ich wünsche allen Ausstellern den erhofften Erfolg, den Besuchern spannende Stunden und insbesondere unseren auswärtigen Gästen einen angenehmen Aufenthalt sowie viele schöne Eindrücke in Löningen und dem Hasetal.


Mit den besten Wünschen
Ihr Marcus Willen

(Bürgermeister)


--------------

Ausführliche Informationen rund um diese Veranstaltung finden Sie auf der Veranstaltungshomepage unter [www.tierschau-om.de].