Presseberichte

Westersteder Stammtisch geht ins Kino

13.000ster Besucher der Kinotechnischen Sammlung in Löningen


Dass die Zahl 13 auch eine Glückszahl sein kann beweist nun der 13.000. Besucher der Kinotechnischen Sammlung Dr. Heinz Dobelmann in Löningen: Manfred Enden besuchte mit dem Stammtisch Westerstede die Ausstellung, die seit Mai 2013 für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Gerd-Dieter Sieverding, 1. Vorsitzender des Vereins Kinotechnische Sammlung Dr. Heinz Dobelmann e.V., empfing die Gäste und überreichte einen Blumenstrauß an den „besonderen“ Gast: „Wir freuen uns sehr, Sie heute in Löningen begrüßen zu dürfen.“

Nach einer offiziellen Begrüßung startete die Führung durch die verschiedenen Bereiche der größten Kinosammlung Deutschlands. Im oberen Bereich erklärte Sieverding „wie die Bilder laufen lernten“. Hier stieß besonders das Daumenkino auf Interesse. Das ist nicht das Abblätterbuch, wie man es heute kennt. Vielmehr gibt es eine Vorrichtung, in der die einzelnen Bilder - zumeist Fotografien - eingelegt werden. Mit einer Kurbel lassen sich diese dann wie ein Film anschauen. An einem weiteren Vorführmodell sorgte Gerd-Dieter Sieverding für Schmunzeln: „Wussten Sie, dass die Nitrofilme heute aufgrund der leichten Entflammbarkeit unter das Sprengstoffgesetz fallen?“

Im mittleren Bereich sahen sich die Besucher einen Ausschnitt aus der Sendung „Lass Dich überraschen“ mit Rudi Carrell an. Dr. Heinz Dobelmann wurde Ende der 1980er Jahre im Rahmen der Sendung mit einer Filmpremiere im heimischen „Kleinen Keller Kino“ überrascht. Die musikalische Untermalung des Nachmittages auf der Pianola inspirierte die Gäste zu einer Idee: ein Tanzabend mit entsprechender Kleidung.

Nach einer Stärkung bei Kaffee und dem schon legendären selbstgebackenen Kuchen tauchten die Mitglieder des Stammtisches noch einmal in die Kinogeschichte ein. Im unteren Bereich des Museum lief im „Kleinen Keller Kino“ ein unterhaltsamer Kurzfilm.

Weitere Informationen zur Kinotechnik und zu Führungen durch das Museum finden Sie unter www.historische-kinotechnik.de.


zum Bild:
Der Stammtisch Westerstede zu Gast in der Historischen Kinotechnik Löningen. Der 13.000. Besucher Manfred Enden (3.v.r.) mit den von Gerd-Dieter Sieverding (5.v.r.) überreichten Blumen. Foto: Remmers, Löningen.


Quelle:
Presseinfo Verein Kinotechnische Sammlung Dr. Heinz Dobelmann e.V. vom 07.11.2017