Presseberichte

"Smart Region Oldenburger Münsterland" lädt ein

Das Projekt "Smart Region Oldenburger Münsterland" lädt herzlich ein, an den dortigen Innovationsworkshops teilzunehmen.

Dieses Projekt hat das Ziel, in sechs verschiedenen Handlungsfeldern regionale Ideen zu generieren, diese zu sammeln und daraus eine regionale Strategie für die beiden Landkreise Cloppenburg und Vechta rund um das Thema Digitalisierung zu entwickeln. Die Handlungsfelder sind: Government, Mobility, Living, Learning, Economy und Health. Am Projekt sind bereits ca. 60 verschiedene Akteure aus dem Oldenburger Münsterland beteiligt, darunter auch alle Städte und Gemeinden.

Das Oldenburger Münsterland ist weithin bekannt als wirtschaftliche Erfolgsregion. Obwohl die Region bundesweit primär für die starke Agrarwirtschaft Aufmerksamkeit erfährt, besitzen die Landkreise Vechta und Cloppenburg eine breit gefächerte Wirtschaftsstruktur. Diese reicht von einer Vielzahl an klein- und mittelständischen Handwerksunternehmen über IT-Anbieter bis hin zu einer wachsenden Tourismusbranche.

Viele stehen derzeit vor der gleichen Herausforderung: welche Maßnahmen müssen ergriffen werden, um die Digitalisierung gewinnbringend zu nutzen? Es steht mittlerweile außer Frage, dass die Digitalisierung in ihrer jetzigen Form nicht umkehrbar ist und in absehbarer Zeit zu grundlegenden Veränderungen in der Wirtschaftsstruktur führen wird.

Deutlich wird die Omnipräsenz der Digitalisierung z. B. in der Wirtschaft unter anderem auch daran, dass immer mehr Firmen eine Digitalstrategie besitzen, um sich proaktiv zu positionieren. Wie wird sich die Wirtschaft des Oldenburger Münsterlands positionieren?

Das Projekt "Smart Region Oldenburger Münsterland" möchte in einem kreativen Format regionale Bedarfe aufgreifen und Ideen für zukünftige Projekte rund um das Thema Digitalisierung im Oldenburger Münsterland entwickeln.

Alle Interessierten sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Die Anmeldung ist zu finden unter www.smart-region-om.de. Dort sind auch weitere Informationen über den genauen Ablauf, sowie geplante Impulsgeber zu finden.