Presseberichte

Oktoberfest und Autoverlosung die Attraktionen

Kirmes: Kaufleute starten Vorverkäufe und nehmen Anmeldungen für Schälmeisterschaft entgegen


Ihre Vorverkäufe für zwei ihrer Attraktionen auf der Löninger Kirmes am zweiten Wochenende im Oktober haben die Löninger Kaufleute begonnen.

Karten für das Oktoberfest zum Auftakt am Samstag, 12.10.2019, gibt es in der Tourist-Info in der Löninger Innenstadt unter Telefon 05432/80370, in der felta-Tankstelle und in der Gärtnerei Sibbel. Stadtmarketing-Geschäftsführer Jörn Willen ist es gelungen, mit der „Riedberg Partyband“ wieder die österreichischen Stimmungsgaranten des vergangenen Jahres zu verpflichten, die mit ihrer Musik und ihrer Show für ausgelassene Feierstimmung unter den Lederhosen- und Dirndlträgern sorgen werden.

Lose für den Hauptgewinn der Verlosung der Löninger Kaufleute am Montagabend gibt es in allen 150 Mitgliedsfirmen des Gewerbevereins. Den neuen Renault Twingo im Wert von mehr als 10 000 Euro haben die Verantwortlichen bei KFZ-Meister Andreas Borchers bestellt, und vor dem Rathaus als Werbung für den Löninger Oktobermarkt aufgestellt.

Attraktion des Abends ab 17 Uhr sind auch Dutzende attraktive Sachpreise im Wert von mehreren Tausend Euro, die die Kaufleute unter den mehr als 1000 Besuchern im Festzelt verlosen. Zudem gibt es Freibier.

Sich anmelden und schon die Messer oder Schäler wetzen können auch schon die Frauen und Männer mit den flinken Fingern und der guten Koordination, denn die ist nötig, um sich in der Deutschen Kartoffel-Schälmeisterschaft behaupten zu können, die die Attraktion des zweiten Kirmestages am Sonntag, 13.10.2019, ist. Anmeldungen als Einzelkämpfer und als Mannschaft sind in der Tourist-Info und unter Telefon 05432/80370 möglich.

Zu einem Kirmesbummel laden an den drei Tagen Dutzende Fahrgeschäfte und Buden auf dem Marktplatz und der Fußgängerzone. Am verkaufsoffenen Sonntag kann dieser Bummel dann auch auf die Geschäfte der Innenstadt ausgedehnt werden.


zum oberen Bild:
Losverkauf hat begonnen: Ihren Hauptgewinn, einen neuen Renault Twingo im Wert von mehr als 10 000 Euro, präsentieren die Verantwortlichen des Gewerbevereins Löningen, Stadtmarketing-Geschäftsführer Jörn Willen und KfZ-Meister Andreas Borchers. Foto: Willi Siemer.

zum zweiten Bild:
Bericht der Münsterländischen Tageszeitung vom 30.09.2019.


Quelle:
Münsterländische Tageszeitung vom 30.09.2019.