Presseberichte

Viertes Mal Bestnoten

Vier Jahre besteht der Pflegedienst Hasetal in Löningen und zum vierten Mal in Folge erhielt er bei der externen Qualitätsprüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen in allen Bereichen die Bestnote 1,0. Geprüft werden die Qualität der pflegerischen Versorgung und die fachgerechte Durchführung ärztlich verordneter pflegerischer Leistungen, wie z.B. Medikamente verabreichen. Bewertet wird ebenfalls, wie das Qualitätsmanagement umgesetzt wird. Auch die Befragung der Pflegebedürftigen ergab die Note 1,0, die auch eine sehr hohe Zufriedenheit bei hauswirtschaftlichen Hilfen widerspiegelt.

„Wir sind als Team sehr stolz auf diese herausragende Bewertung. Sie bestätigt, dass wir mit hohem Engagement und Motivation auf fachlich anspruchsvollem Niveau arbeiten.“ Anne Rameil, Inhaberin und leitende Pflegefachkraft bedankte sich beim Team im Rahmen einer kleinen Feier. „Mich freut ganz besonders, dass bei uns aufgrund guter Rahmenbedingungen viele Pflegefachkräfte wieder Freude an der Pflege gefunden haben, die ursprünglich schon daran gedacht hatten, den Beruf aufzugeben.“

Pflege mit ausreichend Zeit, regelmäßiger kollegialer Austausch, z.B. in Form von Fallbesprechungen, aber auch fachlich hochanspruchsvolle Leistungen wie Pflegeberatungen und die spezialisierte ambulante Palliativversorgung ziehen berufserfahrene und engagierte Mitarbeiterinnen an.

Ausführliche Informationen rund um den Pflegedienst Hasetal gibt es im Internet unter www.pflegedienst-hasetal.de.


zum Bild:
Anne Rameil Inhaberin und Pflegedienstleitung des Pflegedienstes Hasetal (sitzend in der Mitte) freut sich gemeinsam mit ihrem Team über die erreichte Note. Foto: Pflegedienst Hasetal.


Quelle:
Presseinfo Pflegedienst Hasetal.