Presseberichte

Elektronische Rechnungsstellung ab sofort bei der Stadt Löningen möglich

Nach der Niedersächsischen Verordnung über den elektronischen Rechnungsverkehr (NERechVO) sind Kommunen verpflichtet, elektronische Rechnungen anzunehmen. Ab sofort kann auch für die Rechnungstellung an die Stadt Löningen ein elektronisches Postfach über die Adresse eRechnung@loeningen.de genutzt werden. Damit die Rechnung zugeordnet werden kann, müssen Rechnungsteller zwingend die Leitweg-ID (034530011011-0-24) mit angeben.

Alternativ können Unternehmen ihre Rechnung auch direkt unter https://erechnung.kommune365.de/ hochladen und anschließend versenden. Der Vorteil bei dem direkten Upload liegt darin, dass die Rechnung sofort auf Kompatibilität geprüft wird und der Benutzer umgehend eine Rückmeldung bekommt.

Ausführliche Informationen zur XRechnung bzw. eRechnung bei der Stadt Löningen finden Sie hier:
https://www.loeningen.de/xrechnungen.php


Wichtig:
Bitte verwechseln Sie die elektronische Rechnungsstellung (XRechnung bzw. eRechnung) keinesfalls mit einer Rechnung als pdf-Datei oder per E-Mail. Dieses ist auch weiterhin parallel möglich! Natürlich sind auch Papierrechnungen weiterhin möglich.


zum Bild:
Blick auf das Portal zum HTML-Upload von XRechnungen. Screenshot: Stadt Löningen.

Downloads