Presseberichte

Geimpft und gewonnen

Wertvolle Preise unter allen impfwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Krankenhäuser Quakenbrück und Löningen verlost


Schon länger setzt die Geschäftsführung des CKQ und der Anna Klinik Löningen auf einen spielerischen Motivationsschub, um die Impfbereitschaft unter den Beschäftigten zu erhöhen: Nicht erst bei der Covid-Impfung, sondern auch schon zuvor bei den Grippe-Impfaktionen wurden unter allen teilnehmenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern attraktive Preise verlost.

Anlässlich der Covid-Impfaktionen in den Krankenhäusern Quakenbrück und Löningen winkten in diesem Jahr bei der Verlosung eine Apple Watch 6, ein Iphone 12 und ein Tablet Air als attraktive Preise für alle, die sich für die Impfung angemeldet hatten. Und das waren rund 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Inzwischen sind ca. 85 Prozent der beiden Krankenhaus-Teams in Quakenbrück und Löningen durch Impfungen voll geschützt bzw. genesen. Und auch die drei glücklichen Gewinnerinnen Carola Rudolph, Saskia von Schele und Elisabeth Tebben konnten ihre Preise in Empfang nehmen.

„Als Klinik-Team haben wir eine besondere Verantwortung gegenüber unseren Patientinnen und Patienten aber auch gegenüber den Kolleginnen und Kollegen. Umso wichtiger war es für uns, dass möglichst viele Beschäftigte die Covid-Impfung erhalten und das hat hervorragend geklappt“, resümiert CKQ-Geschäftsführer Matthias Bitter. „Impfen und Testen sind derzeit die einzigen Möglichkeiten, die Pandemie in den Griff zu bekommen. Das geringe Infektionsgeschehen unter unseren Beschäftigten zeigt uns, dass dies der richtige Weg ist und überzeugt hoffentlich auch viele Menschen, die bisher noch zögerten, sich nun möglichst schnell impfen zu lassen“, ergänzt der Ärztliche Direktor Prof. Dr. Ajay Chavan.


zum Bild:
Glückwünsche für die Gewinnerinnen der Covid-Impf-Verlosung (v.l.): CKQ-Geschäftsführer Matthias Bitter, Carola Rudolph, Ärztlicher Direktor Prof. Dr. Ajay Chavan, Saskia von Schele und Pflegedirektorin Sonja Hus (es fehlt Elisabeth Tebben). Foto: CKQ/Böning.


Quelle:
Presseinfo Christliches Krankenhaus Quakenbrück gemeinnützige GmbH vom 16.07.2021.