Presseberichte

Anträge auf absetzbare Wassermengen („Gartenwasserzähler“)

Ab sofort können die Bürgerinnen und Bürger wieder „Anträge auf absetzbare Wassermengen“ bei der Stadt Löningen einreichen. Das entsprechende Formular ist auf der Website der Stadt Löningen (www.loeningen.de -> Bürgerservice –> Formulare) hinterlegt oder unter dem folgenden Link zu finden:
Absetzbare Wassermengen („Gartenwasserzähler“)
https://www.loeningen.de/uploads/files/antrag_auf_absetzung_von_wassermengen_211011_interaktiv.pdf

Der vollständig ausgefüllte und handschriftlich unterzeichnete Vordruck kann per E-Mail an abgaben@loeningen.de, per Telefax an 05432/ 941036 oder per Post an die Stadt Löningen, Lindenallee 1, 49624 Löningen versandt werden. Die Stadt Löningen bittet, an die Angabe des Kassenzeichens und eine Telefonnummer für eventuelle Rückfragen zu denken.

Darüber hinaus ist am Eingang des Rathauses ein Besuchstisch eingerichtet (bitte Öffnungszeiten des Rathauses beachten). Hier können ausgefüllte Formulare in einem bereitgestellten Postkasten eingeworfen und ein neues Formular für das kommende Jahr mitgenommen werden.

Eine Meldung des Gartenwasserzählers ist auch notwendig, wenn nur ein geringer Verbrauch vorhanden ist.

Letzter Abgabetag ist – wie in jedem Jahr – Donnerstag, der 10. Dezember 2021. Da alle eingereichten Zählerstände zu einem festgelegten Termin zentral im Buchhaltungssystem der Stadt Löningen eingelesen werden, können zu spät eingegangene Anträge leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Für Fragen stehen die zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne im Zimmer I.06 des Rathauses oder telefonisch unter 05432/ 9410-38, 9410-17 oder 9410-39 zur Verfügung.

Downloads