Was erledige ich wo?

Alle Ansprechpartner, Telefonnummern und Formulare

Seite aufrufen

Löningen App

Gewerbeverein Löningen/ Stadtmarketing und Stadt Löningen stellen neue App „Löningen“ vor

Seite aufrufen

Aktuelles aus dem Rathaus

In diesem Bereich finden Sie alle Neuigkeiten, Presseberichte, Bekanntmachungen sowie aktuelle Ausschreibungen und Stellenangebote

Seite aufrufen

Ratsinformationssystem

Seite aufrufen

Unterkunfts- und Gastgeberverzeichnis der Stadt Löningen

Foto: Rainer Sturm  / pixelio.de

Finden Sie Ihren Gastgeber in Löningen

KMU-Förderung hilft bei Unternehmensnachfolge

Stegemann Garten- und Landschaftsbau GmbH aus Löningen erhält Fördermittelbescheid / „Mitarbeiter sollen sich wohl fühlen“


„Wir sind schon länger nicht mehr der klassische Garten- und Landschaftsbauer, wie es unser Firmennamen erahnen lässt, sondern wir haben uns vorwiegend auf größere Projekte im Landschafts-, Straßen- und Kanalbau für öffentliche Auftraggeber spezialisiert“, sagt Andreas Stegemann, der neue Geschäftsführer der Stegemann Garten- und Landschaftsbau GmbH aus Löningen. Er hat jüngst das bereits im Jahr 1950 von seinem Großvater Anton als gemischten Gärtnereibetrieb für die Bereiche Baumschule, Zierpflanzen und Anlage von Gärten gegründete Unternehmen im Rahmen eines Generationswechsels als neuer Inhaber und Geschäftsführer von seinem Vater Hartwig übernommen.

Stegemann, der heute in seinem Unternehmen 48 Mitarbeiter beschäftigt, darunter alleine sieben Auszubildende, hat in seinem Studium den akademischen Grad Bachelor of Engineering (B.Eng.) erworben. „Ich bin mir der neuen Verantwortung für ein solches Unternehmen bewusst, freue mich aber, gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Erfolgsgeschichte fortführen zu können“, erklärt er. Neben drei Meistern, die als Bauleiter im Einsatz sind, beschäftigt der Löninger auch einen Techniker sowie eine weitere Ingenieurin.

Grund genug für einen Zuschuss aus Fördermitteln für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Den Bescheid überreichte jetzt Löningens Bürgermeister Marcus Willen.

’KMU’ steht für eine Richtlinie zur einzelbetrieblichen Förderung von Investitionen kleiner und mittlerer Unternehmen, bei der der Landkreis Cloppenburg und die Stadt Löningen die Förderungen zu je fünfzig Prozent finanzieren.

Was 1950 auf einer Parzelle auf dem Löninger Esch begann, hat sich zu einem der großen „grünen“ Unternehmen der Region entwickelt. Der Name Stegemann steht regional und überregional für professionelle Projektierung, Ausführung und Unterhaltung von Objekten privater, gewerblicher und vor allem öffentlicher Auftraggeber. „Wir bieten Termintreue, höchste Ausführungsqualität, kompetente Ansprechpartner im Büro und auf der Baustelle, ausgebildete Fachkräfte, Zuverlässigkeit und Zusammenarbeit mit qualifizierten Lieferanten und Unternehmen“, fasst der neue Firmenchef das bemerkenswerte Firmenportfolio zusammen.

„Wir erledigen insbesondere innerstädtische Projekte, die für die kleinen Unternehmen zu groß und für die großen Unternehmen zu klein“, fügt er hinzu. Wohl wissend, dass sich sein Unternehmen damit einen Marktbereich erschlossen hat, der stetigen Wachstum erwarten lässt. „Pflaster- und Kanalbau sowie alles, was drumherum anfällt, das ist unser Spezialgebiet“.

Andreas Stegemann legt besonderen Wert auf seine Mitarbeiter. „Mein Fokus liegt auf den Mitarbeitern. Ich werde auch in Zukunft viel in Punkto Arbeitszufriedenheit tun. Mitarbeiter sollen sich wohl fühlen“, erklärt der neue Betriebsinhaber und ist sich dabei bewusst, dass auch in seiner Branche der Fachkräftemangel immer größere Kreise zieht und es daher notwendig ist, dass sich Firmen arbeitnehmerfreundlich aufstellen. „Wir achten zum Beispiel darauf, dass möglichst wenige Aufträge als Montage-Arbeiten erledigt werden müssen, um auf die Familien der Mitarbeiter Rücksicht zu nehmen. Auch die regionale Verbundenheit spielt für unser Unternehmen eine große Rolle. Ganz überwiegend kommen und leben die Mitarbeiter daher auch im Löninger Umkreis“.

Stegemann hat gerade in der jüngeren Vergangenheit auch viel für die Arbeitsgesundheit getan und kann so vor allem einen sehr modernen Maschinenpark präsentieren, der körperlich schonend eingesetzt wird. Moderne Technik und EDV ist ohnehin ein großes Thema im Hause Stegemann. So zählt mittlerweile ein sog. „Rover-Stab“ zur satellitengestützten Vermessung zur Standardausrüstung bei Bau- und Sanierungsmaßnahmen, um eine exakte Bestimmung von Lagen und Höhen vorzunehmen. „Eine solche zentimetergenaue Vermessung ist heute nicht mehr wegzudenken“, lächelt Stegemann sichtlich stolz auf sein Unternehmen.

„Dennoch investieren wir insbesondere im Maschinenpark laufend weiter und wir sind auch noch auf der Suche nach neuen Mitarbeitern“, verrät er seine aktuell laufenden Planungen und würde sich über Anfragen von interessierten Bewerbern freuen.

Unternehmensnachfolge ist eine finanzielle Herausforderung für jedes Unternehmen und wir freuen uns, dass es bei diesem Löninger Unternehmen einmal mehr positiv gelungen ist und wir dabei durch die Förderung behilflich sein können“, erklärt Bürgermeister Willen bei der Übergabe des Förderbescheides.

Von den Angeboten des Unternehmens kann man sich auch auf der Homepage www.galabau-stegemann.de überzeugen. Andreas Stegemann und sein Team sind unter der Telefonnummer 0 54 32 80 70 0 oder per E-Mail unter info@galabau-stegemann.de zu erreichen.


zum Bild:
Generationenwechsel mit Unterstützung: Löningens Bürgermeister Marcus Willen (links im Bild) übergibt dem neuen Geschäftsführer Andreas Stegemann der Stegemann Garten- und Landschaftsbau GmbH aus Löningen den Förderbescheid des Landkreises Cloppenburg und der Stadt Löningen. Foto: Stefan Beumker.


Ansprechpartner:
Stadt Löningen
Stefan Beumker
Lindenallee 1
49624 Löningen
Telefon: 0 54 32/94 10-40
Telefax: 0 54 32/94 10-36
E-Mail: stefanbeumker@loeningen.de
Internet: www.loeningen.de

Kontakt zur Stadt Löningen

Stadt Löningen
Lindenallee 1
49624 Löningen
Telefon: 0 54 32 / 94 10-0
Telefax: 0 54 32 / 94 10-36
E-Mail: stadt@loeningen.de 

Seite aufrufen

Ferienbetreuung 2019

Die Stadt Löningen bietet 2019 wieder eine Ferienbetreuung an.

Seite aufrufen

Wärme-Hallenbad (ca. 30°C) und Sauna Löningen

ab dem 17.09.2018 geöffnet.

Seite aufrufen

Dorfentwicklungsplanung Löningen-Südost

Informationen rund um die Dorfentwicklungsplanung in der "Region Löningen-Südost"

Seite aufrufen

Solardachkataster

Informationen rund um die kreisweite Initiative.

Seite aufrufen

Kurzportrait

Löningen im Überblick...
Zahlen, Daten, Fakten und Imagefilm

Seite aufrufen

Stadtmarketing und Tourismus

Kartenverkauf, Übernachtungen, Gastronomie etc.

Seite aufrufen

Homepage Flüchtlingshilfe Löningen

Informationen rund um die Flüchtlingshilfe in Löningen...

Seite aufrufen

Wirtschaftsstandort Löningen

Löningen ist ein bestens aufgestellter Unternehmensstandort...

Seite aufrufen